Bio-Kresse-Sprossensamen

Natures Root

39 auf Lager

Keimende Samen

Natures Root

£3.99
Größe
-
+
£3.99
Auf den Wunschzettel

Bio-Sorte, schnell und einfach wachsend, beliebt bei vielen Köchen wegen ihres hervorragenden, pfeffrigen Geschmacks, der sich perfekt für Suppen, Salate und Beilagen eignet. Verleiht Säften, Smoothies, Salatmischungen usw. eine tolle Note. Mit einer großzügigen Menge an gesundheitsfördernden Nährstoffen ist es eine perfekte Sorte für eine Microgreen-Kollektion.

Wie baut man Kressesprossen oder Microgreens an?

Kann für Sprossen (4–5 Tage) oder Microgreens (8–12 Tage) angebaut werden. Kann das ganze Jahr über angebaut werden. Einfach für Kinder.

Wachsend:

  1. Lassen Sie die Samen über Nacht einweichen, um den Keimungsprozess zu beschleunigen.
  2. Wählen Sie den geeigneten Behälter aus. Ein sauberer Feinkostbehälter mit Löchern am Boden ist ideal für den Anbau von Microgreens.
  3. Gießen Sie feinkörnige Blumenerde in den Behälter.
  4. Streuen Sie die Samen dick über die feuchte Erde.
  5. Decken Sie den Behälter mit einem dunklen Deckel ab, der viele kleine Löcher hat, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen. Überprüfen Sie täglich, ob die Samen keimen, und befeuchten Sie den Boden bei Bedarf.
  6. Nehmen Sie nach 3-4 Tagen den dunklen Deckel ab und wählen Sie einen hellen Standort für den Behälter. Ideal ist eine nach Süden ausgerichtete Fensterbank, auf der die Microgreens viel natürliches Sonnenlicht bekommen.
  7. Geben Sie einem entstehenden Microgreen ausreichend, aber nicht zu viel Wasser. Der Boden sollte immer feucht, aber niemals mit Wasser überschwemmt sein.
  8. Sobald Microgreens einige Zentimeter groß sind und kleine Blätter entwickelt haben, können sie geerntet werden. Um die Ernte zu ernten, schneiden Sie Microgreens mit einer scharfen Küchenschere oder einem sauberen Messer nahe am Boden ab. Spülen Sie die Sämlinge ab und verwenden Sie sie sofort oder bewahren Sie sie in einem wiederverschließbaren Beutel im Kühlschrank auf.

Zuletzt angesehene Produkte