Premium-Henna-Pulver

Natures Root

142 auf Lager

Pulver

Natures Root

£6.99
Größe
-
+
£6.99
Auf den Wunschzettel

Was ist Henna-Pulver und wofür wird es verwendet?

Henna-Pulver ist ein natürlicher Farbstoff, der aus den Blättern der Henna-Pflanze (Lawsonia inermis) hergestellt wird. Es wird seit Jahrhunderten in vielen Kulturen für Körperkunst, Haarfärbung und als natürliche Haarspülung verwendet. Henna-Pulver kann mit Wasser gemischt werden, um eine Paste herzustellen, die auf die Haut oder das Haar aufgetragen werden kann, um ein temporäres Tattoo zu erzeugen oder um das Haar in Rot- und Brauntönen zu färben. Henna wird auch in der traditionellen ayurvedischen und chinesischen Medizin bei verschiedenen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Wunden und als Blutreiniger eingesetzt.

Bei der Anwendung auf dem Haar kann Henna dazu beitragen, das Haar zu stärken und zu verdichten und ihm Glanz und Glanz zu verleihen. Henna ist eine natürliche Alternative zu chemischen Haarfärbemitteln. Es schädigt das Haar nicht wie chemische Farbstoffe und deckt graues Haar effektiv ab.

Es ist wichtig zu beachten, dass Henna-Pulver nicht dasselbe ist wie „schwarzes Henna“, ein schädliches Produkt, das PPD (Paraphenylendiamin) enthält, das schwere Hautreaktionen hervorrufen kann. Stellen Sie immer sicher, dass Sie reines Henna-Pulver verwenden. Wenn Sie sich über das Produkt nicht sicher sind, wenden Sie sich am besten an einen Fachmann.

Henna-Pulver für gesundes, natürliches Haar

Suchen Sie nach einer effektiven, natürlichen Haarfärbung und einer kostengünstigen Option? Henna wirkt Wunder für Ihr Haar, auch wenn es sich stumpf und leblos anfühlt. Henna verfügt über natürliche Eigenschaften, die das Haarwachstum exponentiell fördern. Dieses natürliche Henna-Pulver verleiht Ihrem Haar Volumen und Sprungkraft und bietet gleichzeitig eine Auswahl an satten, aber subtilen Farbveränderungen. Sie können dieses Pulver auch verwenden, um ein ätherisches Öl herzustellen, das Ihre Haarstruktur nährt und verbessert. Darüber hinaus ist Henna eine einzigartige Tanninquelle, eine wertvolle Verbindung, die sich an das Haar bindet und es kräftiger, dicker und glänzender macht.

Henna-Pulver für Körperkunst

Dieses Henna-Pulver fördert nicht nur das Haarwachstum und die Gesundheit der Kopfhaut, sondern wird seit Jahrhunderten von Menschen für die Körperkunst verwendet. Sie müssen aus diesem Pulver lediglich eine Paste für Ihre Körperkunst herstellen. Und im Gegensatz zu anderen Pulvern, die eine Vielzahl von Zusatzstoffen enthalten können, ist unser Henna-Pulver 100 % rein und natürlich, ohne Zusatz anderer Pflanzen.

Erstaunliche medizinische Eigenschaften

Obwohl es hauptsächlich als natürliches Haarfärbemittel verwendet wird, ist Henna auch für seine natürlichen antimikrobiellen Eigenschaften bekannt und kann zur Linderung von Entzündungen und Schmerzen eingesetzt werden. In bestimmten Fällen kann Henna direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, um Schuppen und mehr zu bekämpfen.

Mit Henna-Pulver lassen sich Haare in Rot- und Brauntönen färben. Hier ist eine Methode, Henna-Pulver für die Haare zu verwenden:

  1. Mischen Sie das Henna-Pulver: Mischen Sie das Henna-Pulver in einer Plastikschüssel mit Wasser, bis eine glatte Paste entsteht. Sie können auch andere Zutaten wie Zitronensaft, Tee oder Kaffee hinzufügen, um die Farb- und Pflegewirkung zu verstärken.

  2. Tragen Sie die Farbe auf: Tragen Sie die Henna-Paste auf Ihr Haar auf, beginnen Sie am Ansatz und arbeiten Sie sich bis zu den Spitzen vor. Achten Sie darauf, Ihr gesamtes Haar gleichmäßig zu bedecken.

  3. Warten Sie: Lassen Sie die Henna-Paste mindestens 2–3 Stunden auf Ihrem Haar, für eine intensivere Farbe sogar über Nacht.

  4. Spülen: Spülen Sie Ihr Haar gründlich mit Wasser aus, bis das Wasser klar ist.

  5. Pflegehinweis: Tragen Sie nach dem Ausspülen Ihres Haares eine Tiefenspülung auf Ihr Haar auf, um es mit Feuchtigkeit zu versorgen und es vor den Auswirkungen des Farbstoffs zu schützen.

Hinweis: Henna-Pulver kann mit anderen Kräuterpulvern wie Indigopulver gemischt werden, um verschiedene Farben zu erzielen. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Farbergebnisse je nach Haartyp, Textur, Porosität und der ursprünglichen Haarfarbe variieren können. Machen Sie am besten zuerst einen Patch-Test, indem Sie eine kleine Menge Henna-Pulver auf eine kleine Haarpartie auftragen, um zu sehen, wie die Farbe ausfällt, bevor Sie sich daran machen, Ihren gesamten Kopf zu färben.

Wenden Sie sich an einen professionellen Friseur, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Henna-Pulver anwenden sollen, oder wenn Sie Bedenken haben, wie sich Henna-Pulver auf Ihr Haar auswirken könnte.

Zuletzt angesehene Produkte